Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / Medientipps / Zwei Frauen auf dem Land

Medientipps

Zwei Frauen auf dem Land

Hansen, Dörte: Altes Land. - Knaus Verlag, 2015.- 198 S.

Beschreibung von Stadt- und Landleben auf witzige und unterhaltende Weise, mit einem Schuss Spannung. Das ist das gelungene Rezept der Autorin.

Vera kommt als Flüchtlingskind 1945 ins Alte Land und wird es auch nie wieder verlassen. Sie ist eigenwillig, intelligent und interessiert sich nicht dafür, was andere von ihr denken. Sie lebt in einem viel zu großen Bauernhaus, das sie im Laufe der Jahre verfallen lässt. Irgendwann zieht ihre Nichte Anne mit ihrem Sohn Leon bei ihr ein, und das große Haus wird mit Leben erfüllt.

Es gibt in diesem Roman noch viele andere traurige und lustige Geschichten mit ihren besonderen Personen. Dadurch ist die Handlung immer abwechslungsreich und spannend zugleich. Man liest das Buch in einem Zug durch und lacht dabei viel, zum Beispiel wenn die Autorin von Vollwert-Müttern redet, die im Bio-Supermarkt einkaufen. Die Sprache ist schön, das Buch ist prima. Einfach lesen.

 reichmann.jpg

Beate Reichmann

abgelegt unter:

Logo_Stadtbibl_25weiss.jpg

weiss_100.gif

weiss_100.gif

weiss_100.gif