Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / - / Veranstaltungen / Elsa Morante: „L’isola di Arturo“ (Arturos Insel) – gelesen von Paola Friedrichs und Thomas B. Hoffmann

Elsa Morante: „L’isola di Arturo“ (Arturos Insel) – gelesen von Paola Friedrichs und Thomas B. Hoffmann

Elsa Morante: „L’isola di Arturo“ (Arturos Insel) – gelesen von Paola Friedrichs und Thomas B. Hoffmann

Wagenbach Verlag

Wann 15.03.2022
von 19:30 bis 21:00
Wo Großes Studio
Termin übernehmen vCal
iCal

Im Mittelpunkt des bundesweiten Lesemarathons 2022 der Vereinigung Deutsch-Italienischer Kulturgesellschaften (VDIG) steht der Roman „L’isola di Arturo“ / Arturos Insel“ von Elsa Morante.

Elsa Morantes Roman „Arturos Insel“, im Original 1957 erschienen, gleicht einem Zaubermärchen voller Arabesken. Im Zentrum der verschlungenen Erzählung steht ein kleiner Junge an der Schwelle zum Erwachsenenalter. Auf der Suche nach der eigenen Identität öffnet die Hauptfigur den Blick auf die Kultur des Mittelmeerraums.

Paola Friedrichs liest Auszüge aus dem italienischen Originaltext und Thomas B. Hoffmann trägt Passagen aus der deutschen Übersetzung des Romans von Susanne Hurni-Maehler vor.

Eintritt: 10 €, ermäßigt 8 €

Hier geht es zum Vorverkauf/Anmeldung.

oder Telefon: 07121 303-2847

In Kooperation mit der Deutsch-Italienischen Gesellschaft Reutlingen und der Vereinigung deutsch-italienischer Kulturgesellschaften.

Logo-DIG   Logo - VDIG

Das Projekt steht unter der Schirmherrschaft der Botschaft der Italienischen Republik Berlin.

Mit freundlicher Unterstützungs des Klaus Wagenbach Verlags und Giulio Einaudi editore s.p.a.,Torino.

 

Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung festgelegten Hygienevorschriften.