Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / - / Veranstaltungen / Traue keiner Statistik!? Wie finde ich mich im Datendschungel zurecht?

Traue keiner Statistik!? Wie finde ich mich im Datendschungel zurecht?

Ariel Hauptmeier im Gespräch mit Jan Georg Plavec
Traue keiner Statistik!? Wie finde ich mich im Datendschungel zurecht?

Hauptmeier/Plavec

Wann 14.04.2021
von 18:30 bis 20:00
Wo Onlineveranstaltung (Webex)
Termin übernehmen vCal
iCal

In der Coronakrise schauen alle auf die Zahlen: Sie sollen uns Orientierung geben, werden leidenschaftlich diskutiert oder als bedeutungslos abgetan. In der Diskussion um die Netzpolitik sind Daten ein bestimmender Bestandteil.

Auch und ganz besonders für den Journalismus und sein Publikum wird der kompetente Umgang mit Daten immer wichtiger. Aber leichter gesagt als verstanden: Statistiken sind trocken und zumindest auf den ersten Blick langweiliger als gut geschriebene Geschichten.

Im Gespräch stellen sich Ariel Hauptmeier, Leiter der Reportageschule Reutlingen und Jan Georg Plavec, Datenjournalist der Stuttgarter Zeitung/Stuttgarter Nachrichten, den Fragen: Welche Daten sind die richtigen? Was sagen sie uns, was sagen sie uns nicht? Und was braucht es, damit aus Daten eine gute Geschichte wird?

Das Gespräch sollte im Rahmen der Aktionstage Netzpolitik und Demokratie im Herbst 2020 stattfinden. Wir freuen uns, den Termin nachholen zu können!

Die Moderation der Veranstaltung und die anschließende Diskussionsrunde werden von Schüler/innen der Reportageschule Reutlingen bestritten.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung per E-Mail an: stadtbibliothek.veranstaltungen@reutlingen.de

Den Veranstaltungslink (Webex) erhalten Sie nach erfolgreicher Anmeldung.

In Kooperation mit der Reportageschule Reutlingen

Reportageschule Reutlingen