Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme
Sie sind hier: Startseite / Adventskalender / 2. Dezember: Wolken, Schafe und mehr

2. Dezember: Wolken, Schafe und mehr

Wolken, Schafe und mehr

Heute geht es um die Frage "Weißt du wieviel Wolken gehen?“ - nämlich weithin über unser Zeitungseck im Erdgeschoss, gleich neben dem Eingang. Die Wolkenlampen dort sind meine Lieblingslichter in der Stadtbibliothek. Weil sie, vor allem wenn es dunkel wird, eine wunderschöne Atmosphäre schaffen und weil sie mich an einen meiner Lieblingsdichter erinnern. An Jan Wagner und den Anfang und das Ende seines Gedichts "shepherd's pie" aus dem Band "achtzehn pasteten": Sie lauten "schafe sind wolken, die den boden lieben." und "wolken, die schafe sind, vom wind getrieben". Doch statt Schäfchen am Bibliothekshimmel zu zählen, machen wir uns doch dadurch inspiriert auf, weitere Bibliotheks(t)räume zu betreten: der eine geht vielleicht in die Geografieabteilung (genau, Wissen über cumulus, stratus & co aufzufrischen kann nie schaden), die andere stößt beim Surfen am Internet-PC auf bisher unbekannte Existenzen wie die einer „cloud appreciation society“ (also wenn ich an meine schönsten Urlaubsfotos denke, könnte ich glatt Mitglied werden) aber nein, ich würde als nächstes vermutlich denjenigen begleiten, der mal nachschaut ob es neue Abenteuer von der blökenden Ermittlerbande von Leonie Swann gibt (wer weiß, ist die eine dicke Lampe da nicht vielleicht doch ein heimliches Denkmal für Mopple the whale?).

J.Z.

Zurück